Das Treffen der Proponenten zur Gründung des "Dachverbandes für TCM und verwandte Gesundheitslehren Österreichs" (DVTCM) fand am 22. April 2003 statt, die konstituierende Sitzung (nach Genehmigung der Statuten) am 2. September 2003. Ziele des Vereins, wie sie beim Proponententreffen festgehalten wurden, sind:

  • Förderung der Kommunikation und der Zusammenarbeit der einzelnen Ausbildungsorganisationen und Sparten
  • Förderung des Wissens und Verständnisses um die Besonderheiten der chinesischen Medizin
  • Unterstützung medizinischer Projekte in der Forschung und der Fortbildung
  • Pflege des naturheilkundlichen Wissens in der Bevölkerung
  • Vertretung berufspolitischer Interessen
  • Entwicklung von Qualitätssicherungsmaßnahmen und -richtlinien zur Sicherstellung der Qualität der Ausbildung anhand der gesetzlichen Vorgaben und Möglichkeiten
  • Förderung der Verbreitung wissenschaftlicher Erkenntnisse um naturheilkundliches Wissen und chinesischer Medizin
  • Förderung der Kommunikation und Kooperation zwischen schulmedizinischen und traditonellem chinesischen Wissen


Der gewählte Vorstand

Präsidentin Dr. Andrea Zauner-Dungl
Vizepräsidenten Dr. Sonja Laciny
Dr. Eduard Tripp
Schriftführerin Susanne Bukovec
Kassierin Claudia Nichterl

 

Die Gründungsmitglieder

Amberger Karin (IQTÖ - Interessensvertretung Qigong und Taiji LehrerInnen)

Fusillo-Henkel Teresa Dr. (Wiener Schule für TCM)

Chavanne Harald Dr. (APM - Akupunktmassage nach Penzel)

Dorfer Leopold Dr. (Österreichische Gesellschaft für kontrollierte Akupunktur)

Ecker Peter (Wiener Massage-Innung)

Kluger Rainer OA Dr. (Österreichische wissenschaftliche Ärztegesellschaft für Akupunktur)

Kubiena Gertrude Prof. Dr. (Med Chin)

Laciny Sonja Dr. (Österreichische Gesellschaft für kontrollierte Akupunktur)

Mai Sabine Dr. ÖGT - Österreichische Gesellschaft der Tierärzte)

Redl Franz Mag. (Shambhala, IQTÖ - Interessensvertretung Qigong und Taiji LehrerInnen)

Sabernig Katharina (ÖDS - Österreichischer Dachverband für Shiatsu)

Skopek, Heidemarie Dr. (Österreichische Gesellschaft für Tuina)

Tripp Eduard Dr. (ÖDS - Österreichischer Dachverband für Shiatsu)

Wetzler Peter (IQTÖ - Interessensvertretung Qigong und Taiji LehrerInnen)

Zauner-Dungl Andrea Dr. (Donau-Universität Krems, Zentrum für TCM)