• Präventivdiät & Heildiät

    Der Stellenwert der Energetischen Ernährungslehre innerhalb der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ist hoch. Sun Si Miao zufolge, einem bedeutenden Arzt der Tang-Dynasteie (618 bis 907), soll sich ein Arzt zuallererst darum bemühen, die Ernährung und den Lebensstil eines Patienten zu korrigieren. Erst dann sollen Akupunktur und/oder Pharmakotherapie (Kräutertherapie) angewendet werden. Eine erfolgreiche Behandlung der Traditionellen Chinesischen Medizin besteht darum “aus sieben Teilen Lebenspflege (d.h. Ernährung und Lebensweise) und drei Teilen Medizin”. Die Anwendung der chinesischen (energetischen) Ernährungslehre wiederum gliedert sich in zwei Bereiche, in die Präventivdiät und die Heildiät: Präventivdiät Gesundheit kann, so die daoistische Auffassung der Traditionellen Chinesischen Medizin, nur dann erreicht werden, wenn sich der Mensch mit der…