• Gibt es das eine Shiatsu? Und wenn, was macht es aus? (Eduard Tripp)

    The heart of Shiatsu is like a mother’s love.Preasure of the fingers causes the spring of life to flow.(Japan Shiatsu College) Häufig sprechen wir über „unser“ Shiatsu und grenzen es von anderen Methoden und anderen Ansätzen ab. Wir sehen uns im historischen „Mainstream“ oder aber in einer aus diesem herausgewachsenen Weiterentwicklung, integrieren neue Elemente in unsere Arbeit oder greifen bewusst auf „klassische“, „unverfälschte“ Ansätze zurück. Immer aber interpretieren wir Shiatsu: als Begriff, als Methode, als Zugang zu den Menschen, mit denen wir arbeiten. Und immer machen wir das im Rückgriff auf eine historische Entwicklung, die hierher geführt hat, wo wir gerade stehen, und auf Basis der LehrerInnen, die uns diesen…