• Die Flotte von Admiral Zheng He

    Zheng He wurde 1371 in Kunming in der Provinz Yunnan geboren. Sein Geburtsname war Ma Sanbao, sein muslimischer Name Haji Mahmud Shams. Mit zehn Jahren wurde er zusammen mit tausenden anderen Kindern nach einem Kriegszug von den Truppen des chinesischen Kaisers entführt und geriet 1382 zu Zeiten der Ming-Dynastie (1368 bis 1644) in die Gefangenschaft des Ming-Generals Fu Yoode. Für den höfischen Dienst ausgewählt, wurde er kastriert[1]In jener Zeit war es ausschließlich kastrierten Männern vorbehalten, am Hof zu dienen. und kam 1385 in den Haushalt des damals 25jährigen Prinzen Zhu Di, wo er bald das Vertrauen des späteren Kaisers erwarb. Nachdem Zhu Di in einem blutigen Erbfolgekrieg – treu unterstützt von seinem…