• Gibt es mehrere Ursachen & Wirkungen?

    Mitunter gibt es nicht nur eine Wurzel, sondern mehrere. Oder aber es gibt eine Wurzel und mehrere Manifestationen: Mehrere Wurzeln führen zu mehreren Manifestationen Eine Wurzel verursacht mehrere Manifestationen Mehrere Wurzeln führen zu mehreren Manifestationen Häufig liegt nicht nur eine Ursache (Wurzel, Ben) isoliert für sich vor, sondern es überlappen sich mehrere Krankheitsursachen. So kann ein Trauma, eine Prellung, dazu führen, dass äußere Kälte (Xie Qi) als zweite Wurzel von Beschwerden in den schon geschwächten Bereich eindringt. Eine Wurzel verursacht mehrere Manifestationen Eine Wurzel kann auch mehrere unterschiedliche Manifestationen hervorrufen. So kann eine Schwäche des Milz-Qi (Wurzel) sowohl Ödeme als auch Blut-Mangel als zusätzliche Manifestation bedingen.

  • Was ist Ursache, was ist Wirkung?

    Nach der Untersuchung der Symptome und Zeichen und der Identifikation des Disharmoniemusters ist der nächste Schritt in der Traditionellen Fernöstlichen Medizin die Auswahl der geeigneten Behandlung. Der Behandler muss einen Therapieplan entwickeln, der festlegt, was zuerst behandelt werden und welche Therapiemethode als erste angewendet werden soll. Es ist die Aufgabe des Behandlers zu entscheiden, ob beispielsweise bei einer schon länger bestehenden grippeartigen Erkrankung zuerst das mittlerweile schon erschöpfte Qi gestärkt werden soll, oder ob zuerst die eingedrungene pathogene Energie, die für die Symptome verantwortlich ist, vertrieben werden soll. Es ist für die alltägliche Praxis der Traditionellen Fernöstlichen Medizin unerlässlich, immer wieder eine klare Entscheidung zu treffen, was ursächlich (primär) ist…